rotkreuzhaus.jpg
Technik und SicherheitTechnik und Sicherheit

Sie befinden sich hier:

  1. Was wir tun
  2. Bevölkerungsschutz
  3. Technik und Sicherheit

Fachdienst Technik und Sicherheit

Der Fachdienst Technik und Sicherheit ist eine echte Entlastung für die unterschiedlichen Schnelleinsatzgruppen. Er unterstützt vor allem bei größeren Einsätzen mit Technik, Wissen und Manpower.

Ansprechpartner

Herr
Joachim Scheffel

Tel. 0821 / 900 10
E-Mail schicken

Daimlerstraße 1
86368 Gersthofen

Er übernimmt die sicherheitstechnische Absicherung der Einsatzeinheiten (ggf. in Abstimmung mit anderen Organisationen, z.B. Feuerwehr oder THW) während eines Einsatzes und kleinere logistische Aufgaben im Rahmen seiner Möglichkeiten.

Die Einsatzkräfte sind technische Spezialisten und lösen Fragen rund um die Sicherheit bei Einsätzen und bei vielen technischen Problemen im Bereich des Materialsektors.

Experten, die sich auf die Technik konzentrieren

Während die Schnelleinsatzgruppen des Sanitätsdienstes oder Betreuungsdienstes um ihre Aufgaben kümmern, sorgt der Fachdienst Technik und Sicherheit dafür, dass sie gute Arbeitsbedingungen haben, um ihre Aufgaben erfüllen zu können.

Dazu zählt zum Beispiel:

  • Versorgung mit Strom und Starkstrom
  • Aufbau von Zelten zur Behandlung und Betreuung
  • Ausleuchten von Plätzen, Zelten und Einsatzstellen
  • Beheizen von Zelten oder anderen Einrichtungen

Der Fachdienst kann für seine Aufgaben mit anderen Organisationen, wie dem Technischen Hilfswerk oder den Feuerwehren zusammenarbeiten. Stellt aber sowohl eine Entlastung für diese wie auch die übrigen Einsatzkräfte des Roten Kreuzes dar.

Drohnenteam

Im Landkreis Augsburg betreibt der Fachdienst Technik und Sicherheit darüber hinaus ein eigenes Drohnenteam, welches zusammen mit dem Fachdienst Information und Kommunikation Luftaufklärung betreiben kann. So kann diese Spezialeinheit zum Beispiel bei Vermisstensuchen helfen oder von oben einen Überblick über Einsatzstellen verschaffen.